15. Juni 2021

Aktuelles aus unserer Kindertagesstätte


Hier erfahren Sie die aktuellen Neuigkeiten aus unserer Kindertagesstätte.

Neues aus der Giraffengruppe

In den letzten Wochen waren in der Giraffengruppe zwei Themen ganz aktuell.
Im Rahmen eines Projektes beschäftigten wir uns mit unserem täglichen Wetter. Wir dokumentierten unsere Beobachtungen auf einem selbst erstellten Wetterkalender und machten spannende Experimente zu den Wetterphänomenen Wind, Regen, Licht und Regenbogen.Außerdem haben sich die Vorschulkinder dieses Jahr das Thema „Indianer“ ausgesucht. Im Flurbereich der Giraffengruppe entstand passend dazu ein „Indianerlager“ mit Tipi, Totempfahl und Lagerfeuer. Entsprechend wurden auch musikalische und kreative Angebote gestaltet und ein Abschlussfest zu diesem Thema wird es für alle Kinder der Giraffengruppe geben. Dass die Kinder sich mit Indianern auch während des Freispiels beschäftigen, kann man überall beobachten. Da wird um unser Indoor-Lagerfreuer ein Indianertanz gemacht, oft fragen die Kinder nach, ob sie am Tipi frühstücken dürfen und vor allem die Indianer – Bilderbücher werden sehr oft angeschaut. Gemeinsam mit den Mäusekindern, die auch an diesem Thema arbeiten, wollen wir nun noch Kartoffeln und Mais in unserem Garten pflanzen, damit wir im Herbst ein leckeres Essen kochen können.

Bärbel Bock

 

Sport- und Gesundheitswoche bei den Löwen

Bewegungsmangel entgegenwirken und einfach Freude an einer gesunden Lebensweise entwickeln, das hatten sich im Mai die Löwenkinder vorgenommen.
Entstanden ist daraus ein kleines Projekt mit tatkräftiger Unterstützung der Eltern.
Bewegungsspiele und Tanz gab es dazu täglich in der großen Turnhalle. Wer Lust hatte, konnte Sportbänder, Hula - Hoop oder auch klassisches Sackhüpfen ausprobieren. Die Eltern der Löwengruppe versorgten ErzieherInnen und Kinder mit frischem Obst und achteten in dieser Zeit besonders auf gesunde Brotdosen. Abgerundet wurde das Projekt mit einem großen gesunden Frühstück und weil es allen Beteiligten so viel Spaß gemacht hat, wird sich in den nächsten Wochen alles um das Thema „gesunde Ernährung“ und natürlich auch weiterhin um Bewegung drehen. Vor allem die Mädchen bringen es mit dem Hula–Hoop-Reifen auf erstaunliche Erfolge. Wie selbstverständlich wandern sie Hüfte schwingend durch die Kita. Aber auch die Jungs wollen dem nicht nachstehen und üben fleißig weiter. Aber egal, wie erfolgreich die einzelnen Kinder bei den einzelnen Bewegungen sind, Hauptsache es macht Spaß. Und solange der vorherrscht, wird das Projekt auch weitergeführt.

Isabelle Boussonville/Evelyn Wagner

 

Abschlussfahrt der Schulkinder

Die Abschlussfahrt bzw. die Abschlussfeier der zukünftigen Schulkinder rückt immer näher, doch Corona hat auch hier großen Einfluss auf die Planung.
Wir möchten gerne mit den zukünftigen Schulkindern einen Tagesausflug machen und haben dazu zwei Vorschläge. Entweder besuchen wir den Barfußpfad in Bad Sobernheim oder den Dinosaurier–Park in Kaiserslautern. Beides ist natürlich abhängig von Inzidenzzahlen und Öffnungsstrategien. Diese sehen momentan im Barfußpfad einen negativ–Test für die Kinder ab 6 Jahren vor. Im Dinopark dagegen brauchen die Kinder keinen Test. Nachdem alle Eltern damit einverstanden sind, ihre Kinder testen zu lassen, können die Kinder nun abstimmen, wohin die Reise geht. Wir sind alle sehr gespannt und freuen uns, dies den Kindern zu ermöglichen.

 

Termine im Juli

09.07. Abschlussgottesdienst für die zukünftigen Schulkinder

09.07. Rauswurf und Ranzenfest            

12.07. Abschlussfahrt

 

Termine im August
 
09.08. – 27.08. Sommerferien in der Kita.
 
Die Kita öffnet für alle Kinder wieder am 30.08.2021.

Ev. Kindertagesstätte Friedrichsthal
Martina Ullinger

Leiterin der Kindertagesstätte


Bismarckstraße 11a
66299 Friedrichsthal
Telefon: 06897/88066




Zurück